Fighters Coffee Washed, 250g, ganze Bohne
  • Fighters Coffee Washed, 250g, ganze Bohne

    9,90 €Preis
    100 Gramm

    FIGHTERS COFFEE - WASHED

    Erklimme die kolumbianischen Anden mit den mutigen Ca cultores aus
    Palmira! ASOCOPAL – El Café Señorial und My Fair Network präsentieren voller Stolz den weltweit ersten Kaffee aus Palmira. In der zweitgefährlichsten Stadt Kolumbiens haben sich 2020 die Mutigen, Kämpfer und Abenteurer zur Vereinigung ASOCOPAL zusammengeschlossen. Produzent Don Lacides Castellano, ein ehemaliger kolumbianischer Soldat, erschafft gekonnt durch händische Selektion und anaerobe Fermentierung einen einmaligen Geschmack von Melasse, Haselnuss und Ahornsirup. Die schonende Trommelröstung von ASOPECAM vervollständigen den kräftigen und süßen Kaffee.


    PROFIL

    100 % Arabica: Castillo
    Geschmack: Melasse, Haselnuss, Ahornsirup
    Aroma: Mandarine, Zuckerrohr, Honig
    Aufbereitung: washed
    Röstung: 2 von 4
    Körper: 2,5 von 4
    Säure: 2 von 4
    Süße: 4 von 4
    Tassenprofil: 85 Punkte (nach der Skala der SCA: 0-100)
    Cupping Profil von Special Coffee S.A.S.


    ZUBEREITUNG

    Der Fighters Coffee ist für alle Zubereitungsmethoden geeignet, wie z.B. Handfilter, Vollautomat oder Siebträger. Für den besten Geschmack empfehlen wir 6-8 Gramm je 100 ml.


    UNSERE FAIR CHAIN MISSION

    ☕ WELTWEIT ERSTER FAIR CHAIN KAFFEE
    Alle unsere Produktionsschritte sind 100% transparent nachverfolgbar und werden persönlich durch My Fair Network kontrolliert. Diese ganz neue Vorgehensweise wird von verschiedenen Partnern gefördert, u.a. dem Gründerstipendium NRW oder der Hochschule Fresenius. Das FAIR CHAIN SIEGEL bestätigt gleichbleibende Qualität und durchgehende Transparenz.

    ☕ HÖCHSTE QUALITÄT: Durch die schonende Trommelröstung bei niedrigen Temperaturen kommen die exotischen Aromen besonders gut zur Geltung. Der Kaffee ist besonders verträglich und sogar magenfreundlich. Zudem bauen wir nur in kühlen Regionen zwischen 1600 und 1900 m an und beziehen unseren Kaffee immer nur aus einem einzigen Anbaugebiet.

    ☕ INTENSIVE GESCHMACKSERLEBNISSE
    Der umweltfreundliche Mischkulturenanbau in unseren kolumbianischen Fincas mit exotischen Pflanzen sowie der Einsatz rein natürlicher Düngemittel ermöglichen ganz neue, unentdeckte Geschmäcker mit einzigartigen Aromen.

    ☕ EHRLICHE BEZAHLUNG UND AUFBAU EINES NETZWERKS
    Die Bezahlung unserer Produzenten ist im Vergleich zu den meisten Kaffeemarken nicht nur gerecht, sondern auch höher. Zudem steigt die Bezahlung zusätzlich bei steigender Bohnenqualität.


    Noch mehr über unsere FAIR CHAIN MISSION und Produktionswerte erfährst du hier.


    Erfahre hier mehr über ASOCOPAL und Lacides Castellano.